Kostenstellenplanung

Jedox BI Ready to Run

Kostenstellenplanung

Einfache Planung in der Kostenstellenrechnung für eine durchgängige Transparenz!

Background

Kostenstellenplanung in SAP© ERP ist bereits im Bereich der Berechtigungsverwaltung und der Abgrenzung des Zugriffs auf die Ist-Daten eine Herausforderung.

Planerisch entscheiden oft auch Personen, die im Tagesgeschäft wenig im SAP© ERP unterwegs sind. Unsere Antwort ist Jedox BI Ready to Run – der Turbo für die Jedox-Einführung mit SAP© ERP-Anbindung für Ihre Kostenstellenplanung.

Mit der Kostenstellenplanung von Jedox wird eine einfache, userabhängige Planung ermöglicht. Durch eine Rechtevergabe und ein Workflow Monitoring wird ein übersichtlicher Planungsprozess geboten.

Die anschließende Möglichkeit, die Daten in SAP© zurückschreiben zu können, gewährleistet dass alle Daten wieder zentral vorhanden sind.

Benefits

Implementierung innerhalb von 1-2 Tagen

Übersicht auf Basis der SAP© Standardtabellen

Systemstatus im Workflow-Bereich

Trailer
Webinar Recording

Weitere Benefits

  • Grundlage für kundenindividuelle Erweiterungen
  • Erweiterbarkeit auf komplettes Reporting
  • Planungsfunktionen bis hin zur integrierten
    Unternehmensplanung

Key-Features

  • SAP©-Transport mit Extraktoren und Tabellen
  • Jedox ETL-Prozess
  • SAP©-Dimensionen für die Kostenstelleplanung
  • Workflowbasierte Adressierung
  • Würfel für die Kostenstellenplanung
  • Einfaches Berechtigungskonzept
  • Verfügbare Reports:
    • Planungsreport mit Userberechtigungen
    • Monitoring der Ist- und Plan-Zahlen
    • Workflow Monitoring

Kundenstatement

Jedox ist leistungsstark, flexibel und lässt sich ideal mit unserem SAP©-System verbinden. Durch die integrierte Planung auf einen Blick
verzeichnen wir einen erheblichen Zeitgewinn und bekommen schnelle Ergebnisse.

Gilles Studer, Leiter Controlling, IBAarau