Instandhaltung / Service

Jedox BI Ready to Run

Instandhaltung / Service

Transparenz zum aktuellen Status und eine Datenbasis für vorbeugende Instandhaltung werden immer wichtiger!

Background

Im Schadensfall ist es wichtig schnell zu reagieren. Der Informationsfluss für Abstimmungen muss automatisiert sein.

Vor allem die Leitungsebene braucht jederzeit einen aktuellen Status zu allen Meldungen und Aufträgen. Im Nachgang zu Instandhaltungs- und Servicetätigkeiten sollen Verbesserungen für Produkte und Prozesse abgeleitet werden. Die dafür notwendigen Daten sind kaum vorhanden.

Unsere Antwort ist Jedox BI Ready to Run PM/CS – der Turbo für die Jedox-Einführung mit SAP© ERP-Anbindung für Instandhaltung und Service. SAP©-Transportauftrag einspielen, Datenabgleich vornehmen und schon geht es im Jedox weiter mit Jedox ETL-Prozess, Reports und Dashboards. Nun werden alle Daten aus SAP© geladen, im Jedox verifiziert und ggf. kundenspezifische Anpassungen vorgenommen. SAP©-Jedox BI PM/CS ist ready to run!

Benefits

Aktueller Status sowie nachgelagerte Analysen sind vorhanden

Schnelle Übersicht dank gut strukturierter Dashboards

PM-Dashboard

Weitere Benefits

  • Erweiterbarkeit der Lösung anhand kunden-individueller Anforderungen
  • Koppelung mit den iXLOG Workflow Produkten zur automatisierten Informationsweitergabe und Statusverwaltung
  • Basis für Planungsszenarien in Instandhaltung und Service

Key-Features

  • SAP©-Transport mit Extraktoren und Tabellen
  • Jedox ETL-Prozess
  • SAP©-Dimensionen für die Instandhaltung/Service
  • Verifizierungsreports für die Dimensions-Loads
  • Würfel für alle Meldungen
  • Verfügbare Dashboards:
    • Meldungs-Dashboard
    • Auftrags-Dashboard

Kundenstatement

iXLOG BI Ready to Run Instandhaltung gab uns innerhalb von 2 Tagen einen aktuellen, transparenten Stand zu unserem Prozess und den Kosten im Instandhaltungsbereich.

Stefan Kiener, Leiter SAP©, MS Industrie Verwaltungs GmbH