Bestellanforderung

Purchase to Pay

Bestellanforderung

Sparen Sie Zeit und Kosten durch digitalisierte und automatisierte Bestellanforderungsfreigaben.

Background

In nahezu jedem Unternehmen unterliegen Bestellanforderungen einem Freigabeprozess. Dieser basiert auf definierten Parametern wie zum Beispiel dem Gesamtwert des Beleges oder einer Warengruppe.

Oft findet dieser Prozess noch papiergesteuert statt. Erschwert durch eine unleserliche Handschrift, lange interne Transportwege und mangelnde Kommunikation verzögert er sich und wird damit intransparent und langsam.

Durch die Digitalisierung des Freigabeprozesses können alle Anforderungen an das Prüfungsszenario abgebildet und automatisiert werden und der Gesamtprozess für alle Beteiligten transparenter gestaltet werden.

Diese individuellen Prüfungsregelungen ermöglichen eine gezielte und schnelle interne Kommunikation und verkürzen die Durchlaufzeiten.

Im Bestellanforderungs-Cockpit sind jederzeit alle Bearbeitungsstatus ersichtlich. Es kann nachvollzogen werden, welche Prüfungsschritte absolviert wurden und welche noch ausstehen.

Benefits

Transparente, schlanke Prozesse

Nachvollziehbare, dokumentierte Freigabeverfahren

Revisionssicherheit

Weitere Benefits

  • Die Mehrstufigkeit des Workflows ermöglicht das Einbinden von Vorklärungen oder nachgelagerten Zusatzprüfungen
  • Regelbasierte Adressierung ermöglicht individuelle Bearbeiterfindung für die definierten Freigabeprozesse Freigabeprozesse
  • Integrationsfähigkeit in alle weiteren Produkte aus dem Bereich iXLOG Purchase to Pay
  • Innovatives Administrationswerkzeug mit Anbindungsmöglichkeit an Jedox BI Systeme

Key-Features

  • Einheitliche prozessübergreifende Oberfläche
  • Customizing über das iXLOG Business Process Framework für:
    • prozessübergreifende Unterschriftsregelungen
    • skalierbare Eskalationsszenarien
    • individuell definierbare Freigaberegeln
  • Bestellanforderungscockpit zur Überwachung des Prozesses und als alternativer Business Workplace

Kundenstatement

Die Bestellanforderungsprozesse sind jetzt transparent und schnell. Die Möglichkeiten des Customizings erlauben uns flexibel selbst spezielle Anforderungen eigenständig abzubilden.

Stefan Kiener, Leiter SAP©, MS Industrie Verwaltungs GmbH